30A Airplane-32 - V-Good-Sunrise - 2-4S - Flug Brushless Regler

Artikelnummer: 1741

Kategorie: SUNRISE Flug ESC ICE/VGOOD


19,40 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Kleinartikel)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



30A Airplane-32 - V-Good-Sunrise - 2-4S - Flug Brushless Regler

Diese Airplane-32 Brushless-Regle sind speziell für Flächenflug-Modelle entwickelt und mit den passenden Features ausgestattet worden.
Die Werkseinstellungen sind für den Flächenflug vorprogrammiert und können über die Fernsteuerung oder mit Hilfe der neuen Progammierkarte, ProgCard Airplan32, individuell angepasst werden.

Funktionen:

  • speziell für Flächenflug-Modelle geeignet
  • 32-Bit-ARM-Prozessor
  • starkes Switch BEC (SBEC)
  • Energierückgewinnung beim Bremsen
  • Automatische Erkennung des Eingangssignals
  • Rückregelung bei Unterspannung
  • Unterspannungsschutz
  • Unterspannungserkennung einstellbar
  • aktiver Freilauf, daher unbegrenzt teillastfest
  • automatisches Timing; alternativ einstellbar: 0° · 6° · 12° · 18° · 24° · 30°
  • EMK-Bremse in 3 Stufen einstellbar
  • Übertemperaturschutz
  • Überlastwarnung
  • Programmierung über Sender oder Karte
  • Anlaufschutz des Motors
  • LED-Statusanzeige


Technische Daten:

  • Spannungsbereich: 2-4 Lipo
  • Dauerstrom: 30A
  • Peak für max.10 Sekunden: 40A
  • Switched BEC
  • BEC Ausgangsspannung: 5,5 V
  • BEC max. Dauerstrom: 4A
  • Taktfrequenz PWM: 8-18 kHz
  • Drehzahlgrenze: 300.000 U/Min für 2-Poler-Brushlessmotoren
  • Drehzahlgrenze: 100.000 U/Min für 6-Poler-Brushlessmotoren
  • Drehzahlgrenze: 50.000 U/Min für 12-Poler-Brushlessmotoren
  • Gewicht: 20g incl. Kabel
  • Maße: 36 x 23,5 x 7mm


Manuelle Programmierung:
Gasweg einlernen:
Bitte stellen Sie den Gashebel ein, wenn Sie den Regler zum ersten Mal verwenden.
Schritt: 1-Startregler und Steuerknüppel auf höchste Drosselklappenstellung drücken.
Schritt: 2-Power ein ESC, Motor piept "piep, piep", bedeutet Vollgaseinstellung ok;
Schritt: 3-Stick in die niedrigste Position drücken, Motortöne  "piep, piep" bedeuten niedrig Gas wird erkannt, dann ein weiteres "piep, piep" als Bestätigung, dass das Gas in Ordnung und bereit ist.

Einstellung (Bremse EIN / Bremse AUS)
Stellen Sie den Gasknüppel auf Mitte->
Akku anstecken
warten bis 3 Pieptöne erfolgen Regler ist in der Reglerbremseinstellung
 -> Stick auf Max-Gas drücken (bedeutet Bremse EIN)
oder Stick auf Min-Gas drücken (bedeutet Bremse AUS) -> Ein Sequenz-Piepton von 2 Pieptönen bedeutet OK und Regler ist bereit.


Download Bedinungsanleitung (ENG):
Airplane-32.pdf

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.